Anreise & Parken

Denk an die Umwelt, wenn du zu den Lauffestspielen der Mozartstadt anreist. Gemeinsam verbessern wir mit gezielten Maßnahmen den ökologischen Fußabdruck des Laufevents!

Anreise mit dem Öffentlichen Verkehr

  • Der Marathonzug bringt dich aus der Region gratis und entspannt zu den Lauffestspielen. Details folgen in der Zusammenarbeit mit dem Salzburger Verkehrsverbund zu einem späteren Zeitpunkt.
  • Hervorragende Anbindung an das internationale Bahnnetz!
    • Aus Wien und Linz kommend auf der Westbahnstrecke mit der ÖBB oder der Westbahn
    • Aus München kommend mit ÖBB, DB oder Medidian
    • Aus dem Süden kommend auf der Tauernstrecke mit der ÖBB.
  • Das S-Bahn-Netz im Bundesland Salzburg und dem benachbarten Bayern, weitere Angebote des Salzburger Verkehrsverbund inklusive des Öffentlichen Stadtverkehrs in Salzburg.

Anreise mit dem Auto

  • Wir empfehlen Fahrgemeinschaften!
  • Wir empfehlen die Park & Ride Möglichkeiten am Stadtrand (Salzburg Süd, Messezentrum) zu wählen und mit dem Öffentlichen Stadtverkehr ins Zentrum zu fahren.
  • Öffentliche Parkgaragen in der Nähe der Innenstadt (z.B. Mönchsberggarage).

Internationale Erreichbarkeit

  • Salzburg Airport Wolfgang Amadeus Mozart – effektive Anbindung an die Stadt durch den Öffentlichen Stadtverkehr.
  • Internationale Flughäfen in Wien und München, komfortable und schnelle Weiterreise per Zug nach Salzburg.

In Kooperation mit dem Salzburger Verkehrsverbund gilt deine Startnummer bzw. deine Anmeldebestätigung als Ticket für den Öffentlichen Verkehr in Salzburg. Details zu diesem Special folgen rechtzeitig.

Deutsch