Jedermannlauf 2024 - Jetzt bis zu 25% sichern!

Stehe mit Österreichs schnellsten Läufer*innen an der Startlinie und jage deine Bestzeit in Salzburg! Genieße die Atmosphäre mit der Finisher-Medaille um den Hals.

Melde dich bis zum 28. Juni für den Jedermannlauf am 6. Oktober 2024 an und sichere dir 25% Rabatt! Wähle zwischen Halbmarathon oder 10km und erlebe den traditionsreichen Salzburger Stadtlauf.

Jetzt anmelden

Stimmungsspots entlang der Strecke

Zwölf Musikgruppen und Künstler verschönern dein Lauferlebnis beim 21. Salzburg Marathon, beim Sparkasse Halbmarathon, beim Hervis-10K Salzburg CityRun und beim Powerade StaffelMarathon. Sie gestalten für dich eine abwechslungsreiche Laufreise quer durch die Musik-Genres und geben ihr Bestes, um deine Motivation hochzuhalten und deinen Lauf mit Unterhaltungsimpulsen aufzuwerten.

Auch beim 16. Salzburger Frauenlauf am Freitagabend und bei der Bunten Sportpalette am Samstag ist für musikalische Unterhaltung gesorgt.

Subtitle for This Block

Text for This Block

San Moreno
(NAWI)

Stimmungsvolle mexikanische Musik

Magic Percussion
(Bereich Schlosshof Hellbrunn)

Die Percussion-Musik von Magic Percussion sorgen für eine ausgelassene Stimmung

Subtitle for This Block

Text for This Block

Tudo Bem
(Hellbrunner Allee)

Die Salzburger Brasilpercussion-Band Tudo Bem präsentiert eine außergewöhnliche Mischung energiegeladener Grooves aus der unerschöpflichen Quelle brasilianischer Rhythmuswelten.

Klaus-Jürgen Spannhoff
(Lustschloss Hellbrunn, Osttor)

Fingerstyle Guitar, oder auch Fingerpicking, nennt sich eine spezielle Zupftechnik, bei der sich die fortlaufend mitgespielte Basslinie selbst begleitet.

Sein Repertoire umfasst Evergreens aus den unterschiedlichsten Stilrichtungen wie Pop, Blues, Jazz, Swing, bis hin zur Klassik und seine Eigenkompositionen.

Subtitle for This Block

Text for This Block

SoriNaTu
(Leopoldskroner Weiher)

Mit einer pulsierenden Trommelshow, auf der Bühne oder inmitten des Publikums, versprühen die SoriNaTu Drummers und Adowa Dancers in ihren farbenprächtigen Kostümen afrikanisches Feeling und pure Lebensfreude.

Kollektiv Tanzbar
(Sportzentrum Mitte)

Unerschrocken streift das DJ-Team durch durch die letzten Jahrzehnte der Musikgeschichte: Disco-Hämmer, Rock und „Alternative Eighties“ finden ebenso ihren Platz wie Salsa, Italodisco, Reggae, Ska, Punk, Soul und Funk.

Subtitle for This Block

Text for This Block

Ritmo Nuevo
(Hildmannplatz)

Die Salzburger Afro- Latin- Drummers „Ritmo Nuevo“ bestehen aus 14 Trommler*innen und spielen seit 2005 energiegeladene Rhythmen und Songs aus Afrika und Südamerika sowie eigene Arrangements.

Drums&Friends
(Mirabellplatz)

Die Salzburger und Elixhausener Freunde trommeln nun seit neun Jahren zusammen. Mit Djemben, Congas, Glocken und Shakern spielen sie mitreißende afrikanische und brasilianische Rhythmen, die den Läufern Beine machen.

Subtitle for This Block

Text for This Block

Salzburg Rampant Lion Pipe Band
(Platzl & Staatsbrücke)

Der Verein „Salzburg Rampant Lion Pipe Band“ besteht nach originaler schottischer Vorgabe, aus Dudelsackspieler, Bass-, Tenor- und Snaredrummer. Besonderes Augenmerk fällt auf die Authentizität bei Ausrüstung und Uniform.

Zollhausmusi
(Maxglan)

Alpenländische Volksmusik und Tanzlmusi

Subtitle for This Block

Text for This Block

“Saxomania”
(Musikum Salzburg)

Sax-Ensemble vom Musikum Salzburg

Gambia Trommler
(LKH im Tunnel)

Trommelmusik aus Gambia