Jedermannlauf 2024 - Jetzt bis zu 25% sichern!

Stehe mit Österreichs schnellsten Läufer*innen an der Startlinie und jage deine Bestzeit in Salzburg! Genieße die Atmosphäre mit der Finisher-Medaille um den Hals.

Melde dich bis zum 28. Juni für den Jedermannlauf am 6. Oktober 2024 an und sichere dir 25% Rabatt! Wähle zwischen Halbmarathon oder 10km und erlebe den traditionsreichen Salzburger Stadtlauf.

Jetzt anmelden

Salzburg Marathon erhält 13. Bio-Zertifizierung

Zum dreizehnten Mal in Folge freut sich der Salzburg Marathon über die offizielle Bio-Zertifizierung. Mit dieser Serie in der Welt der Marathon-Veranstaltungen einzigartig. Ausgestellt nach präziser Prüfung und unabhängiger Kontrolle der Prüfstelle SLK, ist diese Auszeichnung eine Bestätigung der intensiven Bemühungen, die Lauffestspiele der Mozartstadt immer nachhaltiger zu gestalten. 

Seit 2010 arbeiten Bio Austria in Salzburg und Salzburgs größtes Aktivsportevent in einer engen Partnerschaft zusammen. „Die Kooperation mit den Lauffestspielen ist sehr wertvoll. Für uns ist wichtig, dass beim größten Aktiv-Sportevent in unserem Bio-Land Salzburg hochwertige Bio-Produkte angeboten werden. Wir wollen allen Läufer*innen und Besucher*innen des diesjährigen Events im erweiterten Angebot unserer Gastor-Partner beste Qualität garantieren.“, betont Peter Hecht von Bio Austria.

Organisationsleiterin Ruth Langer nahm das offizielle Dokument der Bio-Zertifizierung auf der Eventfläche im Volksgarten entgegen. Sie freut sich über die erneute Auszeichnung: „Das hochwertige Angebot in der Eventgastronomie wird von unseren Teilnehmer*innen sehr geschätzt – das wissen wir aus vielen Rückmeldungen. Das motiviert uns, diesen erfolgreichen Weg gemeinsam mit Bio Austria in Salzburg weiterzugehen.“

Intensive Kontrolle

Hubert Schilchegger von der SLK führte am Freitagnachmittag die Kontrolle der Verkaufsstände durch, die im Rahmen der Lauffestspiele ihre Speisen zubereiten. Die Prüfung der verwendeten Zutaten und deren Qualität führte auch in heuer wieder zu einem positiven Ergebnis. „Wir kontrollieren die ganze Kette vom Einkauf und der Anlieferung über die Verarbeitung und der Zubereitung bis hin zur Kennzeichnung auf den Ständen. So können wir sicherstellen, dass die Speisen, die dann bei den Kund*innen auf den Teller kommen, hochwertige Bio-Produkte sind. Die Gastro-Partner bei den diesjährigen Lauffestspielen waren sehr gut vorbereitet und so konnte, wie auch in den letzten Jahren, die Bio-Zertifizierung ausgestellt werden.“, so Schilchegger.

Hochwertige Speisen für den aktiven Lebensstil

Eine gesunde und bewusste Ernährung ist ein wichtiger Bestandteil für einen aktiven Lebensstil und gerade Läufer*innen bei Sportevents wie dem Salzburg Marathon profitieren von hochwertigen Nährstoffen. „Ausdauersportler*innen profitieren langfristig von biologischen Lebensmitteln. Denn der höhere Anteil qualitativer Nährstoffe liefert einen direkten Input auf die Leistungsfähigkeit. Es gibt zahlreiche Studien, die belegen, dass biologisch erzeugte Nahrung aufgrund ihrer Natürlichkeit essentielle Nährstoffe in genau jener Qualität liefern, die Läufer*innen im Training und im Wettkampf benötigen. Das Bewusstsein dafür steigt in der Laufszene“, sagt Andreas Schwaighofer, Geschäftsführer von Bio Austria Salzburg.

Sowohl in der Veranstaltungsgastronomie als auch bei den Verpflegungsstationen werden lediglich biologische Speisen und Nahrungsmittel gereicht, wenn möglich aus regionaler Produktion, bei Südfrüchten wie Bananen oder Orangen kommt Bio-Fairtrade-Ware zum Einsatz. Die wenigen konventionellen Lebensmittel wie einige Getränke werden speziell gekennzeichnet. Auch Mag. Peter Hecht von Bio Austria in Salzburg betont die Harmonie zwischen hochwertiger Ernährung und einem gesundheitsbewussten Lebensstil.